Geschäfts­kunden
Tarifrechner
Mein Konto

Online.Kundenzentrum

Unser Online.Kundenzentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Vertragsangelegenheiten - unabhängig von unseren Öffnungszeiten - einzusehen oder online direkt im System abzuwickeln.

Anmeldung

Zugangsdaten vergessen?

Haben Sie Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen? Bitte klicken Sie hier.

Passwort vergessen

Neue Registrierung

Möchten Sie Ihr Konto für die Online-Nutzung freischalten? Registrieren Sie sich hier.

Neues Konto

Weitere Unterstützung

Haben Sie Fragen zur Nutzung unseres Online-Kundenzentrums? Benötigen Sie weitere Unterstützung? Wenden Sie sich unkompliziert an unseren Kundenservice unter 0800 5440044 (kostenfrei, Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr) oder per E-Mail an kunden@dew21.de.

 Wenn Sie Kunde von DEW21 werden möchten, nutzen Sie unseren Tarifrechner Strom oder Tarifrechner Erdgas, um Ihr individuell passendes Produkt zu finden.  

Service und Kontakt

Im Online.Kundenzentrum können Sie Ihre Vertragsangelegenheiten rund um die Uhr erledigen. Informationen zum Dortmunder Trinkwasser finden Sie im Bereich Info. Den richtigen Ansprechpartner oder die Anfahrtsskizze zu unseren Betriebsstellen finden Sie unter Kontakt.

Fragen zur Rechnung

Der Grundpreis ist ein von der verbrauchten Menge an Energie oder Wasser unabhängiger Preisbestandteil. Er beinhaltet die Aufwendungen für Leistungsbereitstellung, Abrechnung, Zählermiete und allgemeine Vertriebskosten.

Der Termin der Jahresrechnung kann nicht geändert werden, da bei dem von DEW21 praktizierten Abrechnungsverfahren die Erstellung der Jahresrechnung und die damit verbundene Zählerablesung für unsere Kunden in einem festgelegten Organisationsschema auf das Kalenderjahr verteilt wurde, um einen rationellen Einsatz des vorhandenen Personals bzw. eine gleichmäßige Auslastung der notwendigen Maschinenkapazität zu gewährleisten. Auch die Zahlungstermine sind mit diesem Organisationsschema verknüpft, in dem neben der Jahresrechnung auch die Erstellung der Abschlagspläne aller Kunden hinterlegt ist und können aufgrund dessen nicht geändert werden.

Es ist grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie Ihre Zählerstände selber ablesen. Die maschinelle Berechnung Ihres Verbrauchs gehört zum Service von DEW21.
Wenn Sie uns trotzdem Ihre Zählerstände mitteilen wollen, können Sie entweder unser Online.Kundenzentrum oder das Formularcenter nutzen.

Teilen Sie uns bitte Ihre Bankverbindung mit, wir werden Ihnen das Guthaben dann in den nächsten Tage auf Ihr Konto überweisen.
Sie können dies schriftlich oder über das Online.Kundenzentrum erledigen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit für Bareinzahlungen das DSW21-KundenCenter Petrikirche in der Dortmunder Innenstadt zu nutzen. Sie finden es an der Kampstraße 46.

Öffnungszeiten DSW21-KundenCenter Petrikirche sind montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr, samstags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Für die Bareinzahlung im DSW21-KundenCenter Petrikirche erheben die Dortmunder Stadtwerke eine Gebühr (3 Euro) – diese liegt aber deutlich unter den Gebühren Ihrer Bank oder Sparkasse.

Wenn Sie künftig sicher und bequem einzahlen möchten, senden Sie uns einfach ein ausgefülltes SEPA-Lastschriftmandat unterschrieben zu.

Die Kooperation mit der Postbank gibt es leider nicht mehr, daher haben wir diesen Service 2013 eingestellt. 

Um Ihnen die Bareinzahlung trotzdem so einfach und bequem wie möglich zu machen, bieten wir Ihnen seit 1. Januar 2014 gemeinsam mit den Dortmunder Stadtwerken an,
das DSW21-KundenCenter Petrikirche in der Dortmunder Innenstadt zu nutzen. Sie finden es an der Kampstraße 46.

Öffnungszeiten DSW21-KundenCenter Petrikirche sind montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr, samstags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Für die Bareinzahlung im DSW21-KundenCenter Petrikirche erheben die Dortmunder Stadtwerke eine Gebühr (3 Euro) – diese liegt aber deutlich unter den Gebühren Ihrer Bank oder Sparkasse.

Wenn Sie künftig sicher und bequem einzahlen möchten, senden Sie uns einfach ein ausgefülltes SEPA-Lastschriftmandat unterschrieben zu.

Fragen zum Online.Kundenzentrum

Der Benutzname, den Sie bei der erstmaligen Registrierung selbst festgelegt haben, kann nicht mehr geändert werden.
Um Ihr Kennwort zu ändern müssen Sie sich beim Online.Kundenzentrum anmelden. Unter der Menüleiste Anwenderdaten können Sie unter Kennwort bearbeiten ein neues Kennwort vergeben. Das neue Kennwort sollte mindestens sechs- bzw. maximal 10-stellig sein sowie Zahlen und Buchstaben enthalten. Die Eingabe von Sonderzeichen oder Umlauten ist nicht möglich. Bei der Eingabe des Kennwortes wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Diese Tarife sind auf Kundenselbstablesung ausgelegt. Sie bekommen rechtzeitig zum Abrechnungstermin eine Erinnerungs-E-Mail mit der Bitte um Angabe des Zählerstandes. Der Zählerstand soll dabei innerhalb von 3 Werktagen nach Aufforderung durch DEW21 mitgeteilt sein. Im Einzelnen gelten folgende Fristen:

  • Monatliche Abrechnung:
    Der Kunde verpflichtet sich, den Zählerstand des letzten Tages des Abrechnungsmonats bis zum 3. Werktag des Folgemonats mitzuteilen. 
  • Vierteljährliche Abrechnung:
    Der Kunde verpflichtet sich, den Zählerstand des letzten Tages des 3. Abrechnungsmonats bis zum 3. Werktag des Folgemonats mitzuteilen. 
  • Halbjährliche Abrechnung:
    Der Kunde verpflichtet sich, den Zählerstand des letzten Tages des 6. Abrechnungsmonats bis zum 3. Werktag des Folgemonats mitzuteilen.

Werktage sind alle Kalendertage, die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage in NRW sind.

Die E-Mail sollte innerhalb weniger Minuten bei Ihnen ankommen. Falls Sie keine E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spamverdachtsordner oder schreiben uns eine E-Mail
an kunden@dew21.de. Sollten Sie sich für das Produkt Unser Strom.online exklusiv entschieden haben, so nutzen sie bitte unsere E-Mailadresse kunden-e@dew21.de.

Wenn Sie nicht unser Online.Kundenzentrum nutzen möchten, können Sie gerne auch unser Kontaktformular zur Zählerstandsangabe nutzen.