• Nichts. Wenn Sie am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen, dann liegt uns Ihre Kontonummer vor und wir erstatten das Guthaben automatisch.

     

    Sie überweisen direkt? Dann teilen Sie uns bitte Ihre aktuelle Bankverbindung schriftlich mit. So können wir Ihnen in den nächsten Tagen das Guthaben auf Ihr Konto überweisen.

    Gerne können Sie hierfür das vorgefertigte Formular zur Auszahlung von Guthaben nutzen.

  • Gibt es eine Möglichkeit meine Zahlungen bar zu tätigen?

    Ja, in dem DSW21 KundenCenter Petrikirche

     

    Adresse:

    Kampstraße 46                                                           

    44137 Dortmund  

    Mo.-Fr. 08:00 – 20:00, Sa. 08:00 – 20:00                                                              

     

    Für die Bareinzahlung im Kundencenter erheben die Dortmunder Stadtwerke eine Gebühr von fünf Euro. Diese liegt jedoch deutlich unter den Gebühren Ihrer Bank oder Sparkasse.  

     

    Wenn Sie künftig Ihre Abschlagszahlung oder Abrechnung sicher und bequem von Ihrem Konto abbuchen lassen möchten, senden Sie uns einfach ein ausgefülltes SEPA-Lastschriftmandat unterschrieben zu.


     

  • Was ist der Grundpreis?

    Der Grundpreis ist ein von der verbrauchten Menge an Energie oder Wasser unabhängiger Preisbestandteil. Er beinhaltet die Aufwendungen für Leistungsbereitstellung, Abrechnung, Zählermiete und allgemeine Vertriebskosten.

  • Was ist der Arbeitspreis?

    Der Arbeitspreis gibt die Kosten für den individuellen Verbrauch einer Kilowattstunde (kWh) für Strom und Erdgas an. Der Arbeitspreis beinhaltet die Kosten für die Netznutzung, Mehrwertsteuer, die Konzessionsabgabe und bei Strom zusätzlich die KWK und EEG-Umlage.

  • Kann ich den Rhythmus der Abrechnung ändern?

    Ja, in unseren neuen Produkten „Komfort“ und „Premium“ können Sie sich den Abrechnungsrhythmus aussuchen:

     

    • halbjährlich am 30.6. sowie 31.12.   
    • vierteljährlich 31.3., 30.6., 30.9. sowie 31.12.
    • monatlich jeweils am letzten Tag   

     

    Eine Abrechnung ist in Ihrem Produkt bereits enthalten. Für jede weitere Rechnung werden insgesamt 5,50 Euro (inkl. MwSt.) erhoben. Ein Beispiel: entscheiden Sie sich für die halbjährliche Abrechnung, werden Ihnen je Rechnung 2,75 Euro (inkl. MwSt.) berechnet. D.h. die 5,50 Euro für die zusätzliche Rechnung werden aufgeteilt.

  • Muss ich bei Preisänderungen meine Zählerstände angeben?

    Nein, Sie müssen Ihre Zählerstände bei Preisanpassungen nicht angeben. Wir berechnen den Verbrauch mit den neuen Preisen automatisch für Sie. Wenn Sie uns dennoch Ihre Zählerstände mitteilen möchten, können Sie dies entweder unter MEIN KONTO (den Zugang finden Sie rechts oben auf unserer Internetseite) oder über das Kontaktformular vornehmen.

  • Wie kann ich meine Rechnungen finden?

    Ihre Rechnungen erhalten Sie mit der Post.

     

    Noch einfacher geht es über MEIN KONTO: Sie können jederzeit alle Rechnungen online abrufen. Ganz nebenbei schonen Sie die Umwelt, da unnötiger Papierdruck entfällt.

     

    Sie sind noch nicht für MEIN KONTO registriert? Das können Sie auf dieser Seite nachholen.

     

     

  • Wie lautet die Bankverbindung bzw. IBAN der DEW21?

    Für die Überweisung von Beträgen oder Abschlägen können Sie folgende Bankverbindung verwenden:

     

    Kontoinhaber: Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

     

    Kreditinstitut: Sparkasse Dortmund

    IBAN: DE15 4405 0199 0001 0525 00

     

    oder:

     

    Kreditinstitut: Stadtsparkasse Herdecke

    IBAN: DE36 4505 1485 0000 0000 34

     

    Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Vertragskontonummer als Verwendungszweck an.