Der Energieversorger-Bulli

 

DEW21 wäre nichts ohne Dortmund und die Dortmunder*innen! Wir sind sehr stolz darauf, euch nicht nur mit Energie und Wasser zu versorgen, sondern auch bei vielen Events ganz nah bei euch dran zu sein. Und genau dafür kam uns die Idee zum DEW21-Bulli!

 

Mitten in der Stadt oder bei Events: Demnächst werdet ihr den DEW21-Bulli überall finden, wo gerade was los ist! Natürlich mit Action, Infos und coolen Tools im Gepäck. Aber wie ist aus dem Normalo-Bulli der Energieversorger-Bulli geworden?

 

Die ganze Staffel bei JOYN

 

Ganz klar: nur mit Hilfe eines Dortmunder Originals! Sidney Hoffmann, bekannt durch viele verschiedene Autotuning-Formate, hat es sich nicht nehmen lassen und sich dem Bulli-Projekt angenommen. Von oben bis unten und innen und außen wird aus dem klassischen VW-Bulli ein echtes Unikat – samt E-Motor! Die Entwicklung zur rollenden Rarität made in Dortmund begeistert nicht nur Autotuning-Fans.

 

Die ersten Schritte zum nachhaltigen DEW21-Markenmobil wurden selbstverständlich von den Kameras zu seiner Sendung „Sidneys Welt“ auf DMAX begleitet – die komplette 2. Staffel könnt ihr kostenlos hier auf dem Streamingdienst JOYN angucken.

 

Der DEW21-Bulli auch auf Instagram und Facebook

 

Natürlich halten wir euch auch auf unseren Social-Media-Kanälen auf dem Laufenden. Wie erfolgt die Lackierung des VW-Bullis? Wie wird er von Innen ausgestattet? Folgt uns bei Instagram (@dew21.de) und auf Facebook (@dew21) für viele Einblicke hinter die Kulissen, nützliche Infos und natürlich den Zwischenstand des T2 Projekts, dem #DEW21Bulli.

 

Folgt uns bei Instagram

Klimafreundlich unterwegs in Dortmund und der Region

 

Schon seit Jahren beschäftigen wir uns bei DEW21 mit Elektromobilität und haben bereits verschiedene Pilotprojekte mit halböffentlichen und privaten Ladeinfrastrukturen realisiert. Darum sind wir für jede Anforderung ein kompetenter Partner mit umfassenden E-Mobilitätskonzepten und –lösungen.

 

Weitere Informationen