Der Countdown läuft:

Noch 7 Wochen bis zum DEW21 E — BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO

Grund genug, schon jetzt Fakten, Infos und Aktionen rund um das Fahrradfahren in Dortmund ins Rollen zu bringen.

Test ist Trumpf

Testen gefällig? Kein Problem. Auch in diesem Jahr gibt es zum DEW21 E — BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO wieder fünf ca. anderthalbstündige E-Bike-Touren, die von erfahrenen, lokalen Guides und eMTB Profis begleitet werden.

Und da ist für jeden etwas dabei – vom Anfänger bis zum E-Bike-Profi. Die passenden Bikes können am Tour-Tag ganz einfach bei den Radpartnern auf dem Festivalgelände ausgeliehen werden. Die Plätze sind begrenzt, deshalb ist eine Anmeldung notwendig. Ab dem 5. März geht es los unter:

www.ebike-festival.org

 

Zwei Touren für Neu-Einsteiger

Für E-Bike-Neulinge stehen zwei verschiedene Touren auf dem Programm.

Bei der DEW21 Baukulturtour geht's über alte Bahntrassen vorbei am heutigen Technologiezentrum PHOENIX West, wo früher Stahl gekocht wurde. Weiter geht's zum Gebiet des Phoenix-See, für das Dortmund 2018 den Deutschen Städtebaupreis erhielt. Die Vielfalt der Stadteile zeigt sich beim Trip von Schüren mit seinen alten dörflichen Strukturen über die Gartenstadt mit großstädtischen und großzügigen Vorort-Philosophien von 1900 bis zum Kaiserstraßenviertel aus der Kaiserzeit.

Die Mountainbiketour zum Deusenberg führt von der Mülldeponie direktemang ins Erholungsgebiet. Dabei bietet die begrünte Müllhalde Deusenberg neben einem wunderbaren Ausblick auf das Dortmunder Stadtgebiet anspruchsvolle Trails am Hang und einen Parcours mit Steilkurven, Tables und Wellenbahnen auf dem Gipfelplateau.

 

Termine DEW21 Baukulturtour

Samstag, 06.04.2019, 11:00 Uhr

Sonntag, 07.04.2019, 11:00 Uhr

Länge ca. 18KM

Empfohlene E-Bikes: City, Urban, Trekking

 

Termine DEW21 Mountainbiketour zum Deusenberg

Samstag, 06.04.2019, 11:00 Uhr

Sonntag 07.04.2019 11:00 Uhr

Länge ca. 15km

Empfohlene E-Bikes: MTB

 

 

Drei Touren für E-Bike Connaisseure

Drei weitere Touren richten sich an alle, die schon Erfahrungen mit dem E-Bike gesammelt haben.

Bei der DEW21 Genusstour heißt es "Radeln im Grünen". Die Strecke verläuft im Dortmunder Südwesten auf kleinen Straßen oder eigenen Radwegen an renaturierten Gewässern entlang, durch alte Dörfer und vorbei an großen Hofanlagen.

Die DEW21 Industrie- & Kulturtour in den Dortmund Nord-Westen setzt den Schwerpunkt auf alte Industriedenkmäler wie die Kokerei Hansa und die Zeche Minister Stein. Der Weg führt an der renaturierten Emscher entlang und am 112 Meter hohen Deusenberg vorbei mit  seinem perfekten Überblick über die Stadt.

Auch die DEW21 Mountainbiketour für Fortgeschrittene hat den Deusenberg im Visier. Die begrünte Müllhalde bietet neben dem prima Ausblick auch anspruchsvolle Trails am Hang. Am Parcours auf dem Gipfelplateau mit seinen Steilkurven, Wellenbahnen und Tables besteht die Gelegenheit, unter Anleitung von Mountainbike- und Freeride-Legende Guido Tschugg die eigene Fahrtechnik zu optimieren.

 

DEW21 Genusstour

Samstag, 06.05.2019, 16:00 Uhr

Länge ca. 21km

Empfohlene E-Bikes: Urban, Trekking, Lastenräder

 

DEW21 Industrie- & Kulturtour

Freitag, 05.04.2019, 16:00 Uhr

Sonntag, 07.04.2019,15:00 Uhr

Länge ca. 22km

Empfohlene E-Bikes: City, Urban, Trekking, Lastenräder

 

DEW21 Mountainbiketour zum Deusenberg

Freitag, 05.04.2019, 16:00 Uhr

Samstag, 06.04.2019, 16:00 Uhr

Sonntag, 07.04.2019, 15:00 Uhr

Länge ca. 15km

Empfohlene E-Bikes: Mountainbike