„And the winner is … 4SPURIG“ hieß es beim Finale des DEW21 Bandwettbewerbs Dortmund Calling. Gemeinsam mit den Bands Formosa aus Essen und den Dortmunder Bands Kickstern, Vice Atlantic, Bands Me and Utopia und S.N.O.B.S. haben 4SPURIG am Samstagabend vor rund 700 Zuschauern gerockt, was die Bühne hält.

 

Dabei konnte sich die Band aus Altena durchsetzen und wurde als Sieger ausgezeichnet. Auf dem zweiten Platz landete die Band Formosa aus Essen, den dritten Platz teilten sich die Dortmunder Bands S.N.O.B.S. und an ME AND UTOPIA.

 

"Auch im siebten Jahr des Wettbewerbs haben uns die Bands gezeigt, welche musikalische Bandbreite es in Dortmund und der Region gibt", freut sich Wolfgang Bödeker, DEW21-Kulturbeauftragter und Jury-Mitglied. „Es ist uns wichtig, nachhaltig etwas für die Entwicklung der Musikszene in der Region zu tun. Deswegen werden die Bands von Dortmund Calling - wie auch in den vergangenen Jahren schon - bei dem einen oder anderen Event in Dortmund dieses Jahr wieder auf der Bühne stehen."

 

Einen Eindruck des Finales erhalten Sie in unserer Bilderstrecke: