DEW21 als Arbeitgeber

Als wachsendes Wirtschaftsunternehmen ist es für uns von großer Bedeutung, unsere Leistungsqualität und Wettbewerbsfähigkeit durch qualifizierte sowie motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sichern und langfristig auszubauen. Dafür sind Flexibilität, Belastbarkeit und Eigeninitiative wichtige Eigenschaften, die wir im Arbeitsalltag benötigen. Es ist uns ebenfalls wichtig, die Leistungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angemessen zu honorieren: Neben eigenverantwortlicher Arbeit und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf können Sie von uns als Arbeitgeber noch mehr erwarten: Wir bieten Ihnen attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, spezielle Entwicklungsprogramme für Fach- und Führungskräfte sowie ein kollegiales Arbeitsumfeld, in dem Sie sich aktiv an Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen beteiligen können.

Arbeitgeber-Gütesiegel "TOP Company"

 

Im Februar 2013 erhielten wir das Arbeitgeber-Gütesiegel "TOP Company" von kununu. kununu ist eine etablierte Arbeitgeber-Bewertungsplattform im Internet, die Unternehmen auszeichnet, die Wert auf eine authentische Darstellung als Arbeitgeber legen und beweisen, dass sie offen für Mitarbeiter-Feedback in sozialen Medien sind. Aufgrund zahlreicher Bewertungen von zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dürfen auch wir uns als "TOP Company" bezeichnen.

  • Eine große Eigenverantwortung unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig. Daher halten wir starre Arbeitszeiten für überholt und überlassen es unseren Mitarbeitern selbst, wie sie ihre Tätigkeiten in einem Arbeitszeitkorridor disponieren. Dazu gehört ebenfalls ein Arbeitszeitkonto, das für noch mehr Flexibilität und Freiheit steht.

  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns sehr am Herzen. Wir als Arbeitgeber fühlen uns verantwortlich für zufriedene und hoch motivierte Mitarbeiter. Aus diesem Grund haben wir Regelungen geschaffen, die es unseren Mitarbeitern ermöglichen, ihre Arbeit im Homeoffice zu erledigen.

  • Wir lassen unsere Mitarbeiter nicht im Regen stehen: In schwierigen Lebensphasen bieten wir Unterstützung durch kompetente Berater, die mit viel Engagement und einem zuverlässigen Expertennetzwerk helfen, die persönlichen Herausforderungen zu meistern. Dabei versteht es sich von selbst, dass unsere Berater zur Verschwiegenheit verpflichtet sind.

  • Nur gesunde Mitarbeiter helfen uns dabei, die Herausforderungen der Zukunft gemeinsam zu meistern. Einem ganzheitlichen Gesundheitsmanagement fällt dabei eine sehr wichtige Rolle zu. Neben präventiven Maßnahmen, wie einer optimalen Arbeitsplatzergonomie, unserer Betriebssportgemeinschaft oder Informations- und Beratungsveranstaltungen zum Thema Gesundheit betreiben wir überbetriebliche Kooperationen mit Fitnessstudios zur Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter.

     

    Wenn unsere Mitarbeiter trotz aller präventiven Maßnahmen erkranken, lassen wir sie nicht allein. So finden sie bei andauernder Arbeitsunfähigkeit Unterstützung durch unser Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM). Hier erarbeiten wir individuelle Lösungen zur Wiederherstellung bzw. Erhaltung der Arbeitsfähigkeit.

  • Viele Eltern fragen sich nach der Elternzeit häufig, wie sie Beruf und Familie besser vereinen können. Mit einem eigenen Eltern-Kind-Büro unterstützen wir unsere Mütter und Väter, sich im Notfall bei Betreuungsengpässen um Ihr Kind kümmern zu können – ganz ohne Ausfallzeiten.

     

    Eine weitere Besonderheit ist unser begrenztes Kontingent in der Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt in Dortmund, mit der wir kooperieren. Hier haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, ihre Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren in die Obhut eines erfahrenen Erzieherteams zu geben. Übrigens hat die Kindertagesstätte auch während der Sommerferien durchgehend geöffnet, ein echter Mehrwert für unsere Mütter und Väter.

  • DEW21 und DONETZ erhalten TOTAL E-QUALITY Prädikat

    DEW21 und die 100-prozentige Tochter DONETZ wurden mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat ausgezeichnet. Das Prädikat unterstreicht das Engagement beider Unternehmen für Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

     

    Seit 1996 zeichnet der Verein TOTAL E-QUALITY Deutschland e. V. jährlich Organisationen, die sich für Chancengleichheit einsetzen, mit dem TOTAL E-QUALITY-Prädikat aus.