DEW21-Sponsoring

Dortmunder*innen haben für ihr Herzensprojekt gestimmt

Alle Dortmunder*innen konnten mitentscheiden, welche Initiativen aus dem kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich durch das DEW21-Sponsoring unterstützt werden. Die Grundidee, die dahintersteckt: Wer in Dortmund lebt, weiß am besten, was seiner Stadt guttun.

15.000 Euro hat die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) dafür eingesetzt. Insgesamt 22 Projekte haben sich beworben und mit ihren Plänen und Ideen vorgestellt. Hier die acht am häufigsten Gewählten, die sich über das DEW21-Sponsoring freuen können:

Platz 1 bis 3 je 2.500 €

  • Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bodelschwingh
  • ELTERNTREFF leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V.
  • Schul-Workshop der upletics GmbH

 

Platz 4 bis 8 je 1.500 €.

  • help and hope Stiftung
  • epilepsie bundes-elternverband e.V.
  • Kleyer Sonnenkinder e.V.
  • Team Wärmebus
  • Nachbarschaftshilfe „Marten aktiv“ e.V.

 

Am 01. Januar 2021 beginnt dann auch schon die nächste Bewerbungsphase.