Energiemanagementsysteme

 

Unternehmen mit einem durchschnittlichen Gesamtenergieverbrauch größer 7,5 Mio. kWh pro Jahr sind seit dem 18.11.2023 durch das Energieeffizienzgesetz (EnEfG) dazu verpflichtet, ein Energie- oder Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 oder EMAS einzuführen und zu betreiben. Neben der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen, erhalten Sie eine transparente Aufschlüsselung und ein Monitoring Ihrer Energieverbräuche, Sie können gezielt Maßnahmen entwickeln und einen fortlaufenden Verbesserungsprozess erreichen.

Wir unterstützen Sie individuell bei der Implementierung sowie der Aufrechterhaltung Ihres Managementsystems.

 

  • Kostenfreies unverbindliches Erstgespräch

  • Ganzheitliche Beratung – unabhängig, produkt- und dienstleistungsneutral

  • Gemeinsame Entwicklung einer Strategie zur Implementierung und zum Betreiben Ihres Energie- oder Umweltmanagementsystem

 

 

 

Ihr Ansprechpartner zum Thema Energieaudit

 

Alexander Mürdter

Vertrieb Nachhaltigkeit

0231.544-2619

Alexander.Muerdter@dew21.de